Cupsaison für unser Team bereits beendet

Roy Meulendijks, die Nummer 9 der Gäste, war beim Durchlesen der Spielaufstellung als vermeintlicher Winterurlaubsgast aus Holland, der die Heimreise noch nicht angetreten hat, ausgemacht worden. Dieser wieselflinke Bursche jedoch schoss uns mit vier Toren in der ersten Halbzeit im Alleingang aus dem TFV Kerschdorfer Tirol Cup. Unsere Jungs fanden in den ersten 45 Minuten keinen Zugriff auf das Spiel, waren im Abwehrverhalten zu weit vom Gegner entfernt und konnten nur sehr wenige entlastende offensive Aktionen zeigen. Es muss auch erwähnt werden, dass unser Schlussmann beim ein oder anderen Tor etwas unglücklich agierte. In der zweiten Halbzeit hielt unsere Kampfmannschaft viel besser dagegen, zeigte sich in den Zweikämpfen aggressiver und erzielte durch Philipp Feichtner das 1:4. Weitere Tore wären auf Grund der vielen Chancen durchaus möglich gewesen. Auf der Leistung der zweiten Spielhälfte können unser Team und unser Trainer, Stefan Oberhuber, aufbauen.

Alle Spiele im Herbst tragen wir wegen des Umbaus des Vereinsheims auswärts aus. Der Saisonauftakt findet am Samstag, 12.08., um 18:30 in Hopfgarten statt. Auf ins vordere Brixental, unser Team kann jede Unterstützung brauchen…

 

Deine Meinung ?