Wow - Schennach Alexander gewinnt ÖSV-Kidscup 2010

 

Sieger Schennach AlexanderRund 1.500 Kinder aus ganz Österreich nahmen am diesjährigen ÖSV Kids Cup 2010 teil. Bei den landesweiten Ausscheidungsrennen wurden die Finalteilnehmer ermittelt. Die jeweils 3 Tagesschnellsten Burschen und Mädchen der Kinder II (Jg. 1999/2000) Klassen eines jeden Bundeslandes qualifizierten sich für das Finale in Flachau.

Weiterlesen ...

Ski-Vereinsmeisterschaft 2010

Die Vereinsmeister

Frühlingshafte Bedingungen (Fön) herrschten bei der diesjährigen Ski-Vereinsmeisterschaft des SV-Breitenbach. Wer aber glaubte die Piste sei weich und es gibt ein "Wannerlrennen", der wurde eines besseren belehrt. Der SC-Alpbach präparierte die Piste hervorragend und ermöglichte so ein faires Rennen für die über 100 Teilnehmer. Auf diesem Wege nochmals ein herzliches Dankeschön für die für dieses Wetter super Pistenbedingungen.

Vereinsmeister auf der selektiven Strecke wurden Schennach Roswitha und Feichtner Manfred.

Weiters fand heuer auch erstmals eine Mannschaftswertung statt. Eine Mannschaft bestand aus 4 Teilnehmern. Die Gesamtzeit aller Mannschaften dividiert durch die Anzahl der Mannschaften ergab die Mittelwertszeit. Als Sieger wurde jene Mannschaft ermittelt, die am nächsten dieser Zeit kam. Über den 1.Platz durften sich die Pistenkriecher freuen.

Alle Fotos zur Vereinsmeisterschaft gibt es wie immer in der Fotogallerie zu bewundern.

Anbei gibt´s die Ergebnislisten zum Download als PDF:

Klassenwertung

Vereinsmeisterwertung

Mannschaftswertung

Zwischenbilanz Schisaison Schennach Alexander

Nach einer optimalen Saisonvorbereitung im Herbst, verlief der Start in die heurige Rennsaison etwas schleppend. Aufgrund mangelnder Schneeauflage Anfang Dezember mußten leider einige "Vorbereitungrennen" abgesagt werden. Nachdem im Bezirk Kufstein die Bezirkscuprennen drastisch reduziert wurden, starteten
wir erst am 06.01.2010.

Weiterlesen ...

Raika Cup Kramsach - Schennach Brüder siegten

2010-02_WS_RaikaCup_SchennachThomasAlexander_800x60011.02.2010, Kramsach: Beim Raika Cup in Kramsach konnten die Schennach Brüder Thomas und Alexander neuerlich ihre Klasse unter Beweis stellen. Thomas Schennach siegte mit der Tagesbestzeit, 7 Hundertstel Vorsprung auf seinen Bruder Alexander der damit der Tagesschnellste bei den Kindern war.

2.Platz beim Tiroler Kinderschitag

Unser Schennach Alexander konnte einen weiteren Erfolg verbuchen. Beim Tiroler Kinderskitag in Mayrhofen erreichte Alex mit 14 Hundertstel Rückstand den ausgezeichneten 2.Platz.

Sensation beim ÖSV Landeskinderrennen 2010 in Seefeld

Schennach Alexander eine Klasse für sich

Eine Klasse für sich - Schennach AlexanderSeefeld, 24.01.2010: Alexander Schennach vom SV Breitenbach gewinnt am Gschwandtkopf in Seefeld das ÖSV Landeskinderrennen 2010. Das Rennen wurde in Form eines Minicross ausgetragen bei dem alle Nachwuchstalente des Landes vertreten waren. ÖSV Topathlethin Niki Hosp mit Schennach AlexanderAlex erwischte einen Traumlauf und konnte mit rund 0,80 sec. Vorsprung nicht nur seine Klasse Ki IIb gewinnen, seine Zeit wurde von keinem Läufer mehr unterboten und er war somit „Tageschnellster“. Als Tagessieger, wird er gemeinsam mit den Zweit- und Drittplatzierten Läufern zum Österreichfinale nach Flachau eingeladen! 


Alexander Schennach, Bezirkscupgesamtsieger 2009

Bezirkscupsieger 09: Alexander Schennach

Am Sonntag den 08.03.2009 ging in Alpbach das Finale des diesjährigen Sparkassen Bezirkscups in Szene.

Nach hartem Kampf und einem ausgezeichneten Zweiten Rang beim Abschlussrennen, sicherte sich das große Nachwuchstalent des SV Breitenbach bereits zum 3. Mal die Gesamtwertung in dieser Rennserie!


Ski-Vereinsmeisterschaft 2009

Fam. Schennach triumphiert bei der Vereinsmeisterschaft 2009.

Die beiden VereinsmeisterBei schlechtem Wetter fand die heurige Schivereinsmeisterschaft des SV-Breitenbach statt. Austragungsort war wieder die anspruchsvolle Piste in Inneralpach. Rund 70 Teilnehmer waren am Start.

Zu den Gewinnern des Tages zählt sicherlich die Fam. Schennach, welche in ihren Klassen jeweils den Tagessieger stellte.

Die Klassensieger:
Hannah Rabl, Angreiderer Mario, Samer Noah, Berger Viktoria, Scheer Johannes, Achleitner Vanessa, Schennach Alexander, Hager Olivia, Schennach Thomas, Margreiter Magdalena, Huber Patrick, Ingruber Josef, Schennach Roswitha, Schennach Stefan, Feichtner Manfred, Ingruber Stefan, Siegler Patrizia, Huber Thomas

Vereinsmeister 2009: Roswitha SCHENNACH und Stefan SCHENNACH

Die Rangliste könnt ihr Euch hier ansehen

Auf dem Foto von links: BM Ing. Alois Margreiter, Roswitha Schennach, Stefan Schennach, Obm. Stv. Rupprechter Johannes und Sektionsleiter, Vorhofer Anton



TSV Kids Cup - 1.Platz für Alexander Schennach

Alexander Schennach

Am vergangenen Wochenende konnte Alexander Schennach beim TSV Kids Cup (Landescup für Kinder / Bewerb Vielseitigkeit) in Zams, sensationell den 1. Platz in der Kinder IIa Klasse für den SVB einfahren.
Vielseitigkeitslauf ist eine Kombination aus Slalom, Rhythmus brechenden Elementen wie Steilkurven-Wellenbahnen-Sprüngen und Riesentorlauf.

Auf dem selektiven Hang, wurde den Kinderrennläufern aus ganz Tirol alles abverlangt. Mit einem Vorsprung von 1,18 sec. auf den Gruppen Zweiten, erreichte der Alexander auch noch die 3. Tagesgesamtzeit. Mit diesem tollen Erfolg geht es nun voll motiviert zum Tiroler Kinderschitag nach Mayrhofen.


Sektion Wintersport / Zwischenbilanz Nachwuchs Saison 2008-2009

Alexander Schennach

Der Start in die heurige Rennsaison verlief für unsere beiden Nachwuchsläufer Alexander und Thomas Schennach äußerst erfolgreich.


Weiterlesen ...

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.